Logo Philharmonie der Universität Wien

Symphonischer Chor

Diese ist eine Chor­gruppe die in erster Linie sym­pho­ni­sche und a-capella klas­si­sche Werke singt, es werden aber auch ein Pro­jekte mit Pop, Jazz und World Music vor­be­rei­tet. Das Niveau ist etwas leich­ter als beim Phil­har­mo­ni­schen Chor. Die Alters­struk­tur des Chores liegt zwi­schen 18 und 30 Jahre.

Im Dezem­ber 2019 wird der Chor das bekannte Werk The Mes­siah“ von Georg Fried­rich Händel sowie Teile eines Gospel Kon­zer­tes singen.

Im ver­gan­ge­nen Stu­di­en­jahr wurden Opern­chöre im Rahmen der Kon­zerte Die Welt der Oper“ sowie Werke von Boro­din, Mus­sorg­ski und Rimski- Kor­sa­kow bei den Kon­zer­ten Meis­ter­werke der rus­si­schen Musik“ auf­ge­führt. Dazu wurden a-cap­pella-Werke aus Pop und Film Hits bei drei Kon­zer­ten gesun­gen. Als fakul­ta­ti­ves Som­mer­pro­jekt wurde von allen Chören im Juli die 9. Sym­pho­nie von Beet­ho­ven im Wiener Musik­ver­ein gesun­gen.

Ab Herbst 2019 nehmen wir alle Stim­men auf. Für diesen Chor ist ein Vor­sin­gen mit Blatt­le­se­test und Stimm­check not­wen­dig.

Proben: Mittwoch 20:00 - 22:00, "Stöckl Gebäude"
Proberäume

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×