Logo Vienna University Philharmonic

Vocal Ensembles

Um junge Talente individuell zu fördern bieten wir zwei Vokalensembles an. Für alle Sängerinnen und Sänger, die in diesen beiden Ensembles singen, bieten wir kostenlos Gesangsunterricht, Probenarbeit, Proberäume, Notenmaterial und Konzertorganisation an. Zusätzlich zu den Livekonzerten möchten wir auch verstärkt Videos produzieren, welche in Zusammenarbeit mit Tonmeistern, Videotechnikern und Stylisten entstehen werden.

Vocal Ecstasy: Ein Pop Ensemble mit 4 – 16 Stimmen in unterschiedlichen Besetzungen, wo jede Stimme in erster Linie solistisch besetzt ist. Das Repertoire erstreckt sich von Pentatonix bis zu den Comedian Harmonists. Es wird vorausgesetzt dass die SängerInnen musikalische Vorerfahrung haben und Gesangstechnik beherrschen. Die Stücke werden im Eigenstudium vorbereitet, sodass in den Proben ausschließlich musikalische Feinheiten erarbeitet werden können. 

Tesori Rinascimentali: Ein Vokalensemble mit 8 — 16 Stimmen, wo die geistliche und weltliche Vokalpolyphonie der Renaissance gesungen wird. SängerInnen sollen gesangstechnische und musiktheoretische Grundlagen beherrschen, sodass im mehrstimmigen Gesang auch solistisch und stimmsicher gesungen werden kann. Das Ensemble wird im September zwei Konzerte mit Madrigalen von Luca Marenzio und Claudio Monteverdi singen. 

Interessenten sollen ein 2 – 3 Min. Demo Video mit einem Lied eigener Wahl an t.​thorsson@​philharmonie.​wien schicken. Das Lied kann a cappella, mit Playback oder mit Begleitung gesungen werden. Ausgewählte SängerInnen werden zu einem Treffen eingeladen. Das Alterslimit für beide Gruppen ist 40 Jahre.


Rehearsal Rooms

This site uses cookies. If you use this website without changing the cookie settings of your browser, you agree to the use of cookies. More information about our privacy policy.×