Logo Philharmonie der Universität Wien

Orchester

Phil­har­mo­ni­sches Orches­ter

Unsere Proben finden wöchent­lich statt. Dazu gibt es ein- bis zwei­mal pro Semes­ter ein Pro­ben­wo­chen­ende. Um die musi­ka­li­sche Qua­li­tät zu gewähr­leis­ten, ist es not­wen­dig, dass zumin­dest 70% der Proben besucht werden. Alle Pro­ben­ter­mine werden zu Semes­ter­be­ginn bekannt­ge­ge­ben. <
Ab März 2019 finden wieder Pro­be­spiele für das Som­mer­se­mes­ter für alle Instru­mente statt.

Zum Phil­har­mo­ni­schen Orches­ter anmel­den

Für fol­gende Instru­mente ist ein Ein­stieg noch in diesem Semes­ter mög­lich:
Posaune
Brat­sche
Kon­tra­bass

Wenn du eines dieser Instru­mente spielst, schreib bitte an probespiel@​philharmonie.​wien

Man muss nicht an der Uni­ver­si­tät Wien stu­die­ren, um mit­spie­len zu können.

Alle Strei­cher sollen den 1. Satz von Tschai­kow­skis Strei­cher­se­re­nade vor­be­rei­ten
http://​imslp​.org/​w​i​k​i​/​S​e​r​e​n​a​d​e​_​f​o​r​_​S​t​r​i​n​g​_​O​r​c​h​e​s​t​r​a​,​_​O​p​.​4​8​_​(​T​c​h​a​i​k​o​v​s​k​y​,​_​Pyotr)

Alle Bläser sollen ein Stück ihrer Wahl vor­be­rei­ten. Dazu gibt es für alle Musi­ke­rIn­nen einen Blatt­le­se­test.

Für gewisse Instru­mente sind fol­gende Vor­aus­set­zun­gen not­wen­dig: Flö­tis­tIn­nen müssen ein Pic­colo haben und spie­len können. Kla­ri­net­tis­tIn­nen müssen eine B- und A-Kla­ri­nette haben. Trom­pe­te­rIn­nen müssen eine B- und C-Trom­pete haben.

Pia­nis­tIn­nen, Schlag­zeu­ge­rIn­nen und Har­fe­nis­tIn­nen schrei­ben bitte an
probespiel@​philharmonie.​wien. Wir suchen auch Pia­nis­tIn­nen für Chor­be­glei­tung.
Für andere Fragen kannst du uns unter info@​philharmonie.​wien schrei­ben.


Sym­pho­nie-Orches­ter

Das Sym­pho­nie­or­ches­ter spielt etwas leich­te­res Reper­toire als das Phil­har­mo­ni­sche Orches­ter. Auch das Pro­be­spiel wird leich­ter sein. 

Die nächs­ten Pro­be­spiele finden im März 2019. Man muss nicht an der Uni­ver­si­tät Wien stu­die­ren, um mit­spie­len zu können.

Für das Sym­pho­nie-Orches­ter anmel­den

Alle Strei­cher sollen das 1. Con­certo Früh­ling“ aus Vival­dis Vier Jah­res­zei­ten“ vor­be­rei­ten. Vio­li­nen können sich aus­su­chen, ob sie die 1. oder 2. Vio­line vor­be­rei­ten möch­ten.
http://​imslp​.org/​w​i​k​i​/​V​i​o​l​i​n​_​C​o​n​c​e​r​t​o​_​i​n​_​E​_​m​a​j​o​r​,​_​R​V​_​2​6​9​_​(​V​i​v​a​l​d​i​,​_​A​n​tonio)

Holz­blä­ser und Hörner sollen den 1. Satz aus Goun­ods Petite Sym­pho­nie“ vor­be­rei­ten
http://imslp.org/wiki/Petite_symphonie_(Gounod%2C_Charles)
Trom­pe­ten, Posau­nen und Tuben sollen ein Stück freier Wahl vor­be­rei­ten.
Dazu gibt es für alle Instru­mente ein leich­ter Blatt­le­se­test statt­fin­den.

Für gewisse Instru­mente sind fol­gende Vor­aus­set­zun­gen not­wen­dig: Flö­tis­tIn­nen müssen ein Pic­colo haben und spie­len können. Kla­ri­net­tis­tIn­nen müssen eine B- und A-Kla­ri­nette haben. Trom­pe­te­rIn­nen müssen eine B- und C-Trom­pete haben.

Pia­nis­tIn­nen, Schlag­zeu­ge­rIn­nen und Har­fe­nis­tIn­nen schrei­ben bitte an
probespiel@​philharmonie.​wien. Wir suchen auch Pia­nis­tIn­nen für Chor­be­glei­tung.
Für andere Fragen kannst du uns unter info@​philharmonie.​wien schrei­ben.


Zu unse­ren Orches­tern kommen sehr viele Stu­di­en­an­fän­ge­rIn­nen, inter­na­tio­nale Aus­tausch­stu­den­tIn­nen und viele, die neu in Wien sind und außer­halb der eige­nen Stu­di­en­rich­tung noch wenig Anschluss haben.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×